Tischtennisherren holen drei Punkte

Tischtennis: In  zwei schweren Auswärtsspielen innerhalb von 2 Tagen konnte sich der TVD  drei wichtige Punkte für den Verbleib in der Landesliga gegen direkte Konkurrenten erspielen. Die Partie beim AV St. Georgen Freiburg endete  mit einem 9:7 Sieg, wurde aber nachträglich mit 9:0 für Denzlingen gewertet, da die Freiburger eine falsche Doppelaufstellung wählten. Am Folgetag gabs beim TTC Wehr ein 8:8 Remis, in der Tabelle rückt der TVD nun auf Platz sieben vor.

Sonntagnachmittag in Wehr war allen Beteiligten das lange Auswärtspiel in Freiburg noch anzumerken, trotzdem ging der TVD mit den Doppeln 2:1 in Führung. In den Einzelspielen konnte sich dann aber keine Mannschaft richtig absetzen. Martin Frey mit zwei wichtigen Siegen gegen starke Gegner, sowie in der Mitte zweimal Gunnar Weidner hielten Denzlingen im Spiel. Ansgar Fischer und Jochen Müller gewannen jeweils ein Einzel, sodass der TVD mit einer 8:7 Führung ins letzte Doppel gehen konnte. Dem gewonnenen ersten Satz folgte ein guter zweiter, in dem die beiden bis zum Spielstand von 9:8 immer in Führung lagen. Doch dann drehte vor allem Kuck auf Wehrer Seite auf und der Satz ging mit 9:11 verloren. In der Folge zeigten Kleber/Kuck eine blitzsaubere Vorstellung und retteten so das Unentschieden für Wehr.

 

Vorschau:

Am Samstag kommt der Tabellenletzte TTC Laufenburg nach Denzlingen. Sollte der TVD dieses Spiel gewinnen, wäre der Klassenerhalt in greifbare Nähe gerückt. In der Vorrunde gabs eine knappe 9:7 Niederlage. Die Zweite spielt parallel gegen Ihringen um wichtige Punkte.  Bei der Dritten kommt es zum Spitzenspiel gegen Bahlingen. In diesem Spiel wird möglicherweise  die Meisterschaft in der B-Klasse vorentschieden.

Über zahlreich anfeuernde Zuschauer würden sich die Herren sehr freuen.

Sa. 11.03.2017            18:00   Sporthalle       Landesliga      TVD I – TTC Laufenburg

Sa. 11.03.2017            18:00   Sporthalle       Bezirksklasse  TVD II – TTC Ihringen

Sa. 11.03.2017            18:00   Sporthalle       B-Klasse         TVD III – TTC Bahlingen II