… auch der Standort wurde festgelegt, wobei die Detailplanungen nun erst losgehen. Dann hoffen wir, dass es keine wesentlichen Verzögerungen geben wird und dass die Anlagen in Betrieb sind, bevor der Schulneubau losgeht und die alten Anlagen abknabbert.

Vielen Dank an dieser Stelle an das Bauamt für die gute Vorbereitung der Konzepte in Abstimmung mit den Erfordernissen mit TVD und Käfignutzern. Vielen Dank auch an die Gemeinderäte, die eigentlich durchweg durch alle Fraktionen die breite Unterstützung zugesagt haben.

Badische Zeitung vom 14.10.2021:

 

Von Haus zu Haus vom 14.10.2021:

 

Beide Anlagen werden in den Bereich hinter den Tennis-Anlagen umziehen: